Marina Sangulin

Sie befindet sich nördlich der Fähranlegestelle im südlichen Teil des Stadthafens; Marina Kornati liegt im nördlichen Teil des Hafens. Die Marina ist das ganze Jahr über geöffnet.

Marina Šangulin befindet sich in der Stadt Biograd na Moru, zwischen den Städten Zadar und Šibenik. Biograd ist ein interessantes Reiseziel für Segler, da es zentral an der Adria und in der Nähe des Nationalparks Kornati und Krk sowie des Naturparks Vransko Lake und Telašćica liegt. Die Stadt hat zwei große Yachthäfen, Marina Kornati und Marina Šangulin,, die nebeneinander liegen. Marina Šangulin ist kleiner als Marina Kornati und näher an der Halbinsel der Stadt, etwa 200 Meter von der Altstadt entfernt. Im südlichen Teil des Stadthafens gelegen, bietet Marina Šangulin einen sicheren Schutz vor allen Winden.  In den Monaten Juli und August wird es sehr geschäftig und überfüllt.

Liegeplätze: Marina Šangulin hat 200 Nassliegeplätze und 20 Trockenliegeplätze, die alle mit Wasser und Strom ausgestattet sind. Es kann Boote und Yachten bis zu 15 m unterbringen. Die Seetiefe im Yachthafen reicht von 1,5 bis 4 m. Die Wellenbrecher schützen den Yachthafen vor Wind, aber Nordwest Winde können im Yachthafen Wellen erzeugen.

In der Umgebung: Biograd na Moru stammt aus dem 10. Jahrhundert und hat sich in den letzten fünfzig Jahren zu einem touristischen Ziel entwickelt, das durch schöne Strände und malerische Buchten gekennzeichnet ist. Biograd ist von wichtigem historischen Interesse, da es im 11. Jahrhundert der Sitz des kroatischen Königs war. Dann, 1125, zerstörten die Venezianer Biograd, konnten aber fast dreihundert Jahre lang keine Kontrolle erlangen. Und schließlich wurde 1646 Biograd wieder zerstört, diesmal von den Türken. In der Nähe befinden sich drei Nationalparks: Paklenica, Kornati Archipel und Krka, und Telascica Naturpark ist auch nicht weit entfernt.

Verfügbare Boote in und um Biograd na Moru

Einrichtungen

Zum Angebot gehören Strom- und Wasseranschlüsse, Duschen, Parkplätze und Treibstoff direkt vor der Marina.

  • Wasser
  • Strom
  • Empfangsschalter
  • WC und Duschmöglichkeiten
  • WLAN
  • Wäscherei
  • Müll- und Recyclingbehälter
  • Abwasserableitungspunkt
  • 12t Kran

Biograd na Moru | Zadar region

N43°56'23.2" E15°26'27.15"

VHF 17

[email protected]

+385 23 38 50 20

Marina Sangulin

Kraljice Jelene 3, 23210 Biograd

Entfernungen
Zeichen Zadar
30 km
Flughafen Zadar Airport
29 km
Flughafen Split Airport
104 km
Navigationsentfernungen