Destinationen > Griechenland > Agios Kosmas Marina

Agios Kosmas Marina

Agios Kosmas Marina, die als Ausgangspunkt für die Segelwettbewerbe der Olympischen Spiele 2004 in Athen diente, umfasst außergewöhnliche Einrichtungen am Meer, die ein breites Spektrum an Aktivitäten aufnehmen können. Der Yachthafen befindet sich an der Küste im südlichen Attika, neben der Stadt Glyfada, 15 km vom Stadtzentrum Athens entfernt, 25 km vom internationalen Flughafen Eleftherios Venizelos und 12 km vom Hafen Piräus entfernt.

Die Marina Agios Kosmas ist ein privater Yachthafen. In der Marina können insgesamt 337 Boote an festen und schwimmenden Pontons untergebracht werden. Agios Kosmas beherbergt Boote mit einer Größe von 15m bis 80m für Kurz- und Langzeitaufenthalte, Besucheranlegestellen sowie Jahresanlegestellen.

Die Marina Ag. Kosmas ist Teil der Gemeinde Helliniko-Argyroupoli. Sie befindet sich auf einem öffentlichen Grundstück von 450.000 qm zwischen dem Kap Agios Kosmas und der Bucht von Glyfada, südlich der Poseidonos Avenue, vor der Uferpromenade der Grenzen der Gemeinden Elliniko-Argyroupoli und Glyfada. Die Marinefläche beträgt ca. 3,0-3,5 Km². Seine Länge, parallel zur Küstenlinie, beträgt 3 km und die maximale Breite senkrecht zur Küstenlinie ca. 1200m. Die Ausrichtung der Küste ist NW-SE.

Die Anlage grenzt an den ehemaligen Hellinikon Airport und eine Reihe von maritimen Einrichtungen (Alimos Marina, Flisvos, Glyfada) und die benachbarten Gemeinden sind die Gemeinden Alimos und Glyfada.

Verfügbare Boote in und umElliniko, Athen

Agios Kosmas Marina

Einrichtungen

Der Marina-Komplex ist eingezäunt und hat ein Eingangstor, während alle Bereiche 24 Stunden am Tag von privaten Sicherheitsdiensten überwacht werden. Ein Videoüberwachungssystem mit elektronischen Kameras deckt die Einrichtungen der Marina ab. An den Piers befinden sich Feuerlöschanlagen, ausgestattet mit Feuerlöschern, Alarmtasten mit Gefahrenlöschern und Feuerlöschgeräten. Auch die Marina verfügt über einen 250 KVA-Stromerzeuger, der die Grundbedürfnisse des Komplexes in Stromausfallsituationen abdeckt.

Die Position, die Ausrichtung und der Wellenbrecher machen die Marina zu einer der sichersten im Mittelmeer.

  • Minimale Gesamtlänge 15m (49,21 Fuß)
  • Maximale Gesamtlänge 80m (262.47 Fuß)
  • pilotboot zu Anlegehilfe
  • Strom 220/380V und Frischwasserversorgung
  • WC und Duschen
  • 24-Stunden-Sicherheitsdienst (Sicherheitszaun, kontrollierte Fahrzeugeinfahrt)
  • Start- und Landebereich für Hubschrauber
  • vier Hauptparkplätze
  • Treibstoff und Diesel sind tagsüber verfügbar
  • Vakuumkanalisation
  • Slipway für Anhänger

Elliniko, Athen | Saronic Gulf

N37°52'38.09" E23°43'44.21"

VHF 77

[email protected]

+30 210 9852713

Agios Kosmas Marina

Poseidonos Avenue, 16777 Elliniko

Entfernungen
Zeichen
15 km
Flughafen Athens International Airport
26 km
Flughafen Kalamata International Airport
247 km
Navigationsentfernungen